• NEUBAU

  • BAUGENEHMIGUNG LIEGT VOR

  • TRIER

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Unser Ziel: Hochwertiges Fleisch aus eigener Zucht

Investive Maßnahmen sind zur Realisierung des naturnahen und nachhaltigen Geschäftskonzeptes notwendig. Die Beschaffung der Muttertiere und der Aufbau eines Zuchtbestandes sind die prioritären Maßnahmen (ca. 10 TEU). Flächen und Gebäude und die Infrastruktur sind vorhanden. Mit dem zu beschaffenden Kapital sollen außerdem die Rahmenbedingungen (bauliche Ergänzungen, kleinere Veranstaltungsräume ca. 40 TEU) in vorhandenen Gebäuden geschaffen werden.
 

Bentheimer Schweine: Anschaffung zweier Muttersauen zum aktuellen Bestand von zwei Sauen und einem Eber. Erster Zuchterfolg erwartet: 2017. Erste Schlachtung: 2018.

Scottish Highland Cattle: Anschaffung von drei Mutterkühen. Erster Zuchterfolg erwartet: 2019. Erste Schlachtung: 2021.

Ihr Bonus als Anleger

Ab Einlagen in Höhe von mindestens 500 EUR:
Einmalige kostenlose Besichtigung des Gamerschlagshofes in Xanten ,
dazu ein Glas selbsterzeugter Bienenhonig,
10 % Rabatt  bei Fleischeinkäufen bis zu einem Einkaufswert von 200 EUR pro Jahr.

„Fleisch aus der Region – Gamerschlagshof“  

Die Gamerschlagshof GmbH betreibt unterschiedliche Geschäftsfelder auf einem ehemaligen Gutshof in Xanten, u.a. die Vermietung von naturnahen Wohnungen in bäuerlicher Nachbarschaft.  Außerdem hat die Firma sich in den letzten Jahren als „Archehof und Lernbauernhof Xanten“ in der Region einen Namen gemacht. Diese Aktivitäten wurden durch diverse Medien im niederrheinischen Raum und darüber hinaus kommuniziert. 

Das dabei erworbene Image (regional, natürlich, tiergerecht) soll nun durch eine verstärkte Nutztierhaltung und der daraus folgenden Fleischvermarktung dazu dienen, um bei extensiver Nutzung vorhandener Flächen einen Gegensatz zur Massentierhaltung zu schaffen und damit solide Gewinne zu erwirtschaften. 

Dabei ist darauf zu achten, dass gleichzeitig zum langsamen Aufbau eines kleinen Viehbestandes ohne Überproduktion eine angemessene Nachfrage nach hochwertigem Fleisch in der Region erzeugt wird.

 

Das Produkt, welches der Gamerschlagshof anbietet, ist „Fleisch aus der Region“. Dabei wird sich das Angebot auf Qualitäts-Fleisch von Scottish Highland Cattle (Rinder) und Bunten Bentheimern (Schweine) beschränken. 

 

Die Qualität eines Fleisches wird durch mehrere Faktoren beeinflusst. Das Alter, die Fütterung, und die Haltung des Tieres spielen eine große Rolle. Die Rasse ist bei Rindern zwar auch ein Kriterium, aber eher sekundär. 

Schweine wurden lange auf besonders mageres, aber voluminöses Fleisch gezüchtet. Wenn hier Haltung und Fütterung nicht stimmen, hat das Fleisch kaum Geschmack und verliert häufig Wasser beim Braten und wird trocken. Nicht so beim Bunten Bentheimer - einer Speckschwein-Rasse mit eher langsamem Wachstum und deutlicher Marmorierung. Das Bunte Bentheimer weist zudem einen starken regionalen Bezug auf. 

Konditionen

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen eine Übersicht über alle wichtigen Zahlen und Termine zu diesem Projekt bereit.

Laufzeit Zins Tilgung Zinstermin Fälligkeit
2.50 Jahre 5,50 % endfälliges Darlehen 31.03. 07.11.2019
Beteiligung: 2.444.000 Euro
Darlehensart: Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt
Zinszahlungsrhythmus: jährlich, nachschüssig (act/365)
Verfügbar ab: 01.05.2017
Mindestanlagebetrag: 100 €. Darüber hinaus jeder durch 50 teilbare Betrag.
Maximalanlagebetrag: Entspricht dem noch verfügbaren restlichen Darlehenskontingent.
Downloads:
Darlehensvertrag:

Zahlungsplan

Angenommen Sie vergeben zum Start des Projekts am 01.05.2017 ein Darlehen über 10.000 EUR zu 5,50 % Zinsen p.a. für die Laufzeit von 2.50 Jahre, dann sieht Ihr Zahlungsplan für dieses Darlehen wie folgt aus:

Hinweis: Bei diesem Projekt führen wir für Sie die Kapitalertragssteuer direkt an das Finanzamt ab. Eine entsprechende Steuerbescheinigung erhalten Sie von uns immer zu Beginn des neuen Kalenderjahres.
Jahr Datum Zahlung brutto davon Zinsen davon Tilgung Zahlung netto
(nach Steuern)
Status
Gesamt € 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00

Sie haben Fragen zu diesem Projekt?

Hier können Sie uns bequem Ihre Anfrage senden - die wichtigsten Anlegerfragen und unsere Antworten haben wir für Sie unten notiert.

* Pflichtfeler
  • Laufzeit:
    • 2,5 J
  • Zins:
    • 5,50 %
  • Volumen:
    • 2.444.000 Euro
  • Tilgung:
    • Endfällig
Finanzierung erfolgreich abgeschlossen

Sie haben Fragen?

069 / 2547418 - 55